Mary’s Block – Stash Bee in August (Hive 7)

Tags

, , , , , ,

I really like this block!

Dieser Block gefällt mir sehr!

The block is called Quatrefoil; Mary chose teal, lime, navy blue and white for her block.

Der Block heisst “Quatrefoil”; Mary wollte die Farben blau-grün, Limone, dunkelblau und weiss.

And here is my block:

Und hier ist mein Block:

IMG_0999

I fussy cut the teal fabric so that there are always two dark teal shapes (top and bottom petal) and two light teal shapes (left and right) in the center and that they are running in the same direction.

Ich habe den Blau-grünen Stoff so zugeschnitten, dass es immer zwei dunklere (oben und unten) Formen in der Mitte gibt, und zwei hellere Formen (rechts und links) in der Mitte gibt. 

This block will make a beautiful quilt!

Aus diesen Blöcken gibt es sicher eine schöne Quilt! 

Snowflake Shimmer QAL – we are sewing!

Tags

, , , , , , , , , , ,

Yvonne from Quilting Jetgirl introduced her Quilt-Along a few weeks ago.  In the meantime, we have selected fabric, cut it and last week we began sewing!

Yvonne (Quilting Jetgirl) hat die erste Information über ihr Quilt-Along veröffentlicht. In den letzen paar Wochen, haben wir uns die Stoffe ausgesucht, haben sie zugeschnitten, und jetzt haben wir auch zum Nähen angefangen…

The photo below shows Yvonne’s quilt.

Dieses Photo ist Yvonne’s Quilt.

Snowflake-Shimmer-633x700

Below are are photos of my sewn blocks, and also (because I could not resist), my blocks laid out as they will look in the quilt.

Die folgenden zwei Photos sind meine genähten Blöcke, und auch (weil ich der Versuchung nicht widerstehen konnte) die Blöcke so angeordnet, wie sie in der Quilt aussehen werden.

Linking up with Yvonne’s Blog where everyone is showing their progress!

Ich werde mit Yvonne’s Blog linken – dort kann man den Fortschritten von allen anderen bewundern!

 

 

Globetrotting BOM: August – China

Tags

, , , , , , ,

We have now left Europe, and also left Northern Africa and have gone to China.

In diesem Monat haben wir Europa und auch Nord Afrika verlasen, und sind in China angekommen.

So here is the pattern:

Und hier ist das  Muster:

china.001

The block itself is 14 1/2″ (14″ finished).

Der Block ist 14 1/2″ (inklusive Nahtzugabe).  

The pattern is in my Craftsy shop – free until the next one gets published.  Also feel free to grab a button and place it on your blog and help spread the word.

Das Muster ist in meinen Craftsy shop kostenlos nur im August erhältlich. Und links oben gibt es auch einen “Blog Button” für euren eigenen Blog und macht ein bisschen Werbung für mich….

 

Snowflake Shimmer QAL

Tags

, , , , , , , , , , ,

Snowflake-Shimmer-633x700

Yvonne from Quilting Jetgirl introduced her Quilt-Along a little while back.  I really like the design and of course, I LOVE the colors (most of you already know I have a fetish for grey…)

Yvonne (Quilting Jetgirl) hat die erste Information über ihr Quilt-Along vor ein paar Wochen veröffentlicht. Mir gefällt diese Quilt wirklich sehr, und wir ihr wahrscheinlich alle schon wisst bin ich ein grosser Grau-Fan…

After deciding on the fabrics, it was finally time to start cutting – Yvonne posted the cutting instructions last week.

Nachdem man sich über die Stoffe entschieden hat, war es dann Zeit sie zuzuschneiden.

IMG_0954 (1)

Next week, we sew!

Nächste Woche, nähen wir….

 

#50 – The U.S. States Quilt

Tags

, , , , , , , , , , , , , ,

This is a VERY long term project, that is finally finished!

Dieses war ein sehr, sehr langes Projekt – und es ist endlich fertig!

After i designed the patterns for all fifty U.S. States, I decided to put them together in one (massive) quilt; it measures 110″ x 110″.

Nachdem ich die Muster für alle 50 US Staaten entworfen habe, habe ich sie dann alle in einer (Riesen-) Quilt zusammengenäht.  Die Quilt ist ca. 280cm x 280cm.

A great big thanks goes out to my sister-in-law Lucy, without whom this project would have taken a LOT longer.  Lucy came and stayed with us for a couple of weeks last summer, when Charlie was recovering from radiation. That allowed me to work uninterrupted and with peace of mind. assured that BHE was well taken care of….

Ich muss mich hier bei meiner Schwägerin Lucy bedanken; ohne sie hätte das Projekt sehr viel länger gedauert.  Sie kam letzten Sommer, ist zwei Wochen hier geblieben und hat die Zeit mit ihrem Bruder verbracht der sich damals von Strahlentherapie erholte.  Das hiess dass ich ununterbrochen und konzentriert an dieser Quilt arbeiten konnte! 

In June, I entered the quilt into the NC Quilt Symposium Quilt Show.  I generally don’t expect to win; my motivation for entering is the judges’ critique.  I want to know what someone who does not know me or my work thinks of a piece that they are seeing for the first time. But, to my surprise and great delight, this quilt did not only win it’s category, but also Best Machine Quilting!

Ich hab die Quilt dann im Juni zu einer Quilt Show geschickt.  Ich mache das eigentlich nie um zu gewinnen.  Ich möchte wissen, was die Jury, die mich oder meine Werke nicht kennen, davon hält.  Ich war dann auch sehr überrascht, und auch entzückt, dass die Quilt nicht nur den ersten Platz in ihrer Kategorie gewonnen hat, aber auch ersten Platz in Steppen!

It was delightful to see people taking pictures of their own state during the show!

Das Beste war aber, dass ich ständig Leute gesehen habe, die ihren eigenen Staat gesucht habe, und ihn dann photographierten!

All the patterns, for each individual state are available in my Craftsy shop.

Die Muster sind wie immer, in meinem Craftsy shop erhältlich. 

I am an immigrant

Tags

, , , , , , , , , ,

I am an immigrant.

Ich bin ein Einwanderer.

I arrived in the US as a twenty-three year old, and have lived here for the past thirty years.  As a first generation (only generation) American, I am greatful for the opportunities I have been given.  I am not as distinguished as Madeleine Albright, or as successful and famous as Arnold Schwarzenegger, but I continue to live each day trying to make a positive contribution.

Ich bin hier in den USA als dreiundzwanzigjährige angekommen, und ich lebe schon seit dreissig Jahren hier. Ich bin die einzige Amerikanerin in meiner Familie, und ich bin diesem Land sehr dankbar für die Chancen die ich hier hatte.  Ich bin nicht bedeutend wie Madeleine Albright, oder erfolgreich und bekannt wie Arnold Schwarzenegger, aber ich versuche jeden Tag einen positive Beitrag zu leisten.

My husband (who is old enough to have grown up in the segregated South and graduated from a segregated high school) and I have built two small businesses, that we both work very hard in, even as he battles cancer.

Zusammen mit meinem Mann (der alt genug ist in einem segregierten Staat aufgewachsen zu sein und der segregierte Schulen besucht hat), betreiben wir zwei kleine Unternehmen in denen wir beide sehr hart arbeiten; während er Krebs bekämpft. 

We believe in the promise of this country; we believe in the spirit of this country; we believe in the good, welcoming, hard working people in this country.  At the same time, we recognize that not all is perfect with our system.  It is inherent upon ALL of us to remember how fortunate we are – that as long as we are able to go to sleep with a roof over our heads (no matter how shabby or how luxurious), that as long as we have food on the table (regardless of whether that is potted meat or filet mignon), that as long as we are not dragged out of our homes in the middle of the night and interrogated or imprisoned or worse – we are fortunate! And also responsible for making things better.

Wir glauben an die Verheissung, den Spiritus und an die guten, fleissige, freundliche Menschen in diesem Land.  Wir wissen aber auch, dass hier nicht alles perfekt ist.  Es ist aber auch notwendig, dass wir uns alle darüber bewusst sind, wie gut wir es haben – so lange wir ein Dach über dem kopf haben (egal wie schäbig oder luxuriös), solange wir etwas zum Essen haben, und solange wir nicht mitten in der Nacht aus unseren Betten gezzert und grundlos verhaftet werden – wir haben es sehr gut!  Und so haben wir auch eine Verantwortung, es für andere besser zu machen…

I don’t speak for all immigrants of course, but I went into the military to serve the country that welcomed me. After I left active duty, I started volunteering for my local Board of Elections contributing a very, very small part to the democratic process.

Ich spreche nicht für alle Immigranten/Einwanderer, aber ich bin dem Militär beigetreten denn ich wollte mich für die Aufnahme hier bedanken.  Nach dem Militärdienst began ich als Freiwillige bei der Wahlbehörde zu arbeiten um einen kleinen (sehr kleinen) Beitrag zu leisten.

I am not as eloquent as others, and I find it hard to express how disappointed I am, not only by the hatred and negativity that has crept into our political discourse but even more so by the fact that the hatefull philosophy is supported by so many millions of people!  I firmly believe that fear of the unknown is largely responsible for this – instead of maligning foreigners, people who look different than us, people who speak differently, worship differently, live differently and love differently, maybe we should get to know them better.  I am certain we would gain a lot more than we would lose!
This not just rhetoric – put it into practice…most of us have a local business near us that is owned or operated by an ethnic group other than our own; walk into it and while patronizing the business, try to find out a bit more about the Indian man/Mexican woman, the person with the foreign accent working there.  Ask the co-worker at your job, who is eating the different looking food about it. In our little town, we have a very large supermarket that caters to the Latino population.  I go in often, and try to come out each time with an item I have not tried before: once it was salted fish, another day it was a pastry I had not eaten before, and yet another an (unknown to me) fruit or vegetable.  Treat people that are different with respect, and try to get to know something about them.

Ich bin nicht so wortgewandt wie manche andere, und ich finde es sehr enttäuschend dass es soviel Hass und negative Einstellung in unserer Politik gibt.  Noch mehr enttäuschend ist es dass diese hass gefüllte Positionen von so vielen Millionen Menschen unterstützt werden.  Ich glaube dass das meiste von Ignoranz kommt – vielleicht könnten wir Menschen die anders sprechen als wir, sich anders kleiden als wir, anders beten als wir und anders leben als wir, besser kennen lernen.  Ich bin mir sicher wir würden viel lernen!  Praktisch sieht das so aus: wir haben alle ein Unternehmen in der Nähe wo Menschen arbeiten die anders als wir aussehen – sprecht sie an.  Fragt Eure Mitarbeiter, die das “komische” Essen von zu Hause mitbringen, was das ist und wie man es zubereitet.  In unserer kleinen Stadt gibt es einen Latino Supermarkt wo ich oft hingehe. Ich versuche jedes Mal etwas nach Hause zu bringen dass ich nicht kenne (gesalzenen Fisch, eine unbekannte Bäckerei oder ein neues Stück Obst), und ich frage die Mitarbeiter dort was das ist und wie man es verwendet.  Man muss Menschen, von anderen Kulturen mit Respekt behandeln und sie nicht auf Abstand halten.

If you have read this far, thank you. And remember that hate is never a good answer.

Wenn ihr so weit gelesen habt, danke.  Und nicht vergessen: Hass ist niemals die Antwort.

 

Stash Bee – July Block

Tags

, , , , , , ,

 

image

 

The block for Kristen came together rather quickly! I had a bit of fun with the grey arrows…:)

Der Block für Kristen ist leicht, und ich konnte ihn sehr schnell zusammen nähen…und ich finde die Pfeile im grauen Stoff lustig!

I am a bit late with it (I hope Kristen will forgive the tardiness) but the block is going in the mail today. These blocks will make a very pretty quilt!

Ich bin ein bisschen spät dran und ich hoffe Kristen hat Verständnis dafür. Der Block geht heute in die Post – aus all diesen Blöcken wird eine schöne Quilt entstehen!

 

 

 

Pall Quilts for our Veterans’ Hospital

Tags

, , , , , , , , , , , , , , ,

One of the two community service projects at our Guild (Tarheel Quilters Guild) is our local Veterans Affairs Medical Center.  We make lap quilts for hospitalized veterans.  A few months ago, our liaison at the VA hospital approached us with the following dilemma:  when a veteran passes away, his/her body is placed on a gurney and taken downstairs to the morgue.  Often, the blankets or other coverings available are not large enough to cover the veteran’s remains.  So, the liaison asked if we could make a covering large enough to conceal the entire gurney.  We decided to make two.

Eines unserer (Wohltätigkeit-) Projekte in unserer Guide (Tarheel Quilters Guild) ist das Spital für Militärveteranen.  Wir machen Kuschel-Quilts für die Patienten dort.  Vor ein paar Monaten hat uns die Liaison im Spital mit einem Problem angerufen: wenn ein Veteran im Spital stirbt, wird die Leiche auf eine Bahre gelegt und dann hinunter ins Kellergeschoss gefahren.  Die Decken die das Spital hat sind nicht lang/breit genug um  den Leichnam komplett abzudecken.  Sie hat gefragt, ob wir eine Quilt nähen könnten die dafür gross genug wäre.  Wir haben zwei genäht, damit wenn eine gewaschen wird, das Spital die anderen verwenden kann.

The team that I was on consisted of my friend Nancy E. and myself.  Nancy made the pall, and I quilted it (a different team made the other one).

Mein “team” (meine Freundin Nancy E. und ich) haben eine von diesen zwei Quilts genäht.  Nancy hat das Top zusammengenäht, und ich habe es gesteppt. (ein anderes team hat die andere übernommen).

This was quite a project: the pall is 6ft wide and 12 ft. long (72″ x 140″ or 183cm x 366cm).  Nancy accomplished her part in no time at all (it took her less than a week!!).  Mine took a bit longer; when the quilting was done, I gave it back to nancy and she put on the binding in ONE evening! I swear, sometimes I think she has a small army of quilting fairies hidden away somewhere….

Diese Quilt war ein grosses Project:  183cm x 366cm.  Nancy hat das Top in einer Woche genäht!! Das Steppen hat ein wenig länger gedauert….wenn ich dann damit fertig war, habe ich den Quilt Nancy zurückgegeben und sie hat die Umrandung an EINEM Abend genäht! Ich bin fast überzeugt, dass sie irgendwo zu Hause ganz viele Quilt-Feen versteckt hat, die ihr mit diesen Projekten immer helfen…..

There are VERY few photos of Nancy in existence, and as she is currently out-of-state visiting family, I cannot even go take one – so, I did the next best thing: I borrowed one (one of three available) from Facebook!

Es gibt von Nancy sehr wenige Photos, und sie ist zur Zeit bei ihrer Schwester auf Besuch (also konnte ich sie nicht photographieren).  Ich habe mir deshalb dieses Photo von Facebook “ausgeborgt”.

407273_2945270224224_1458392633_n

We are quite proud of the pall, and if I want to be honest, most of the credit should go to Nancy.  We hope that it gives the veterans that lay under it a measure of dignity.

Wir sind beide auf diese Quilt sehr stolz; aber ich muss ehrlich gestehen, Nancy hat viel mehr von der Arbeit geleistet als ich.  Wir hoffen beide, dass diese Abdeckung den Veteranen die darunter liegen ein wenig Würde bewahrt wird.

IMG_0897

BOM July – Egypt

Tags

, , , , , , , , , ,

First, I owe everyone an apology for the tardiness of this pattern….sometimes, life gets in the way!  BHE has started a very taxing treatment and I had to focus all of my attention there.

Ich möchte mich hier bei allen entschuldigen die auf dieses Muster gewartet haben; ich weiss, ich ein bisschen spät dran, aber manchmal passieren halt Dinge die Vorrang haben.  Der Beste-Mann-der-Welt muss eine Strahlen Therapie machen, und das hatte dann Vorrang.

So, here we are: Egypt.  This pattern is 12 in (12 1/2″).  If you wish to combine it with some of the others, you will have to enlarge it a bit.  My initial intention was to make all of them the same size (15in), but then you would not be able to print them on letter size paper; in the end I concluded that printing on regular size paper was more important (I did not want everyone to have to incur the additional expense of oversized paper).

Also jetzt sind wir in Ägypten.  Das Muster ist 12″ (12 1/2″).  Wenn ihr das mit den anderen kombinieren wollt, muss dieses Muster ein wenig vergrössert werden.  Ich hatte vor, alle Muster 15″ zu machen, aber hätte ich das mit diesem Muster getan,  könnte es dann nicht auf normalem Papier gedruckt werden.  Es ist für mich wichtiger dass ihr kein Spezial Papier kaufen müsst….

So here is the pattern:

Und hier ist das Muster:

Egypt.001

As always, this pattern is available in my Craftsy shop (free for the next couple of weeks).

Wie immer, dieses Muster ist gratis (für ein paar Wochen) in meinem Craftsy shop erhältlich.

Snowflake Shimmer QAL

Tags

, , , , , , , , , , ,

Yvonne from Quilting Jetgirl introduced her Quilt-Along this past Friday.  I really like the design and of course, I LOVE the colors (most of you already know I have a fetish for grey…)

Yvonne (Quilting Jetgirl) hat die erste Information über ihr Quilt-Along veröffentlicht. Mir gefällt diese Quilt wirklich sehr, und wir ihr wahrscheinlich alle schon wisst bin ich ein grosser Grau-Fan…

We have the next couple of weeks to decide on our fabrics, but who can wait that long?

Wir haben ein paar Wochen Zeit um uns über unsere Stoff- und Farben- Wahl zu entscheiden, aber ich hate es natürlich eilig!

The photo below shows Yvonne’s quilt.

Diese photo ist Yvonne’s Quilt.

Snowflake-Shimmer-633x700

I decided to go with a different color scheme, since I am doing the 365 challenge in all grey.  For this one, I wanted to use colors that I am not usually drawn to.  And here are the two possible color schemes I came up with:

Ich habe beschlossen nicht grau zu verwenden, denn ich mache die 365 Challenge Quilt ganz in grau.  Für diese Quilt, wollte ich Farben wählen die ich in der Regel nicht verwende.  Auf diesen Photos präsentiere ich die zwei mögliche Kombinationen:

 

Right now, I am thinking it might end up being the blue scheme; the quilt requires 4 1/2 yards of background fabric (the blue floral or the lime green/yellow) and I am about 15in short on the lime….

Ich denke es wird wahrscheinlich das Blaue Set werden; man braucht für den Hintergrund 4.5m (Blümchenstoff links oder gelb/grüner Stoff rechts) und von dem gelb/grünen fehlen mir ca. 30cm….

I am looking forward to the first set of instructions!

Ich kann es kaum erwarten bis wir zum Nähen anfangen!

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 401 other followers