Start of Week 2 with Corona

Tags

, , , ,

Yesterday was the beginning of week 2 in self isolation. The first few days, we sort did whatever we wanted, whenever we wanted. After that we settled into a routine…

Gestern hat die zweite Woche von Selbstisolation begonnen. In den ersten Tagen haben wir was wir wollten, wann immer wir wollten getan. Danach haben wir uns in eine Routine eingelebt …

BHE (Best Husband Ever) and I are on different time schedules, so we each do our own thing for “breakfast” – his breakfast sometimes ends up being my lunch!

BHE (Bester Ehemann aller Zeiten) und ich haben unterschiedliche Zeitpläne, daher macht jeder sein eigenes Ding fürs “Frühstück” – sein Frühstück ist manchmal mein Mittagessen!

My mornings have not changed much: I get up early (5am), let the dogs out, turn the coffeemaker on, and then sit on the couch answering emails or checking my social media, researching a project or writing a blog post until about 8am. Then I go upstairs for a few hours of Longarming. Sometimes, instead of doing that I go outside and weed….

Meine Vormittag hat sich nicht viel geändert: Ich stehe früh auf (5 Uhr), lasse die Hunde raus, schalte die Kaffeemaschine ein und sitze dann auf der Couch, beantworte E-Mails oder überprüfe meine sozialen Medien, recherchiere ein Projekt oder schreibe einen Blog-Beitrag bis ungefähr 8 Uhr. Dann gehe ich für ein paar Stunden nach oben (zum Longarmen). Manchmal gehe ich stattdessen nach draußen und jäte …

There are a couple of constants in my days now:

In meinen Tagen gibt es jetzt ein paar Konstanten:

9:30 am – Shower!

10:30 am – New York Governor Cuomo’s daily briefing. I have found that he has the most concise, clm, fact based briefings.

1:00 pm – my cousin Caroline’s daily “Klatschparty”. Caroline lives (and works) in Austria. Everyday at 6pm her time, she sits at her window and applauds in order to thank first responders, store clerks, truck drivers – everyone who still keeps us going. Her applause is usually accompanied by an original song, written for that evening – all this streamed on Facebook live.

1:30 pm – “cooking” a meal. Cooking in quotation marks because there is not always cooking involved. Sometimes, we eat a proper meal with meat, starch and vegetables. Sometimes, we make sandwiches. And sometimes it goes like yesterday….where I have leftover potatoes for breakfast, a scoop of ice cream for lunch and canned soup for dinner.

2:30 pm – back upstairs for making the blocks for the Quilt Alongs that I am participating in: Patchwork Gilde Deutschland’s: Sterne der Hoffnung and Edyta Sitar’s Mystery Quilt 100.

4:00 pm – Jake Tapper’s The Lead is also a source of reliable information, so I make sure to watch/listen to that…..

7:30 – 8:00 pm – Spend some time at my desk doing paper work (who am I kidding, most of the time I play on EQ8 designing stuff!)

9:30 – Duschen!

10:30 – Tägliches Briefing des Gouverneurs von New York, Cuomo. Ich glaube er die präzisesten, auf Fakten basierenden Briefings hat.

13:00 – die tägliche Klatschparty mit meiner Cousine Caroline. Caroline lebt (und arbeitet) in Österreich. Jeden Tag um 18 Uhr sitzt sie an ihrem Fenster und applaudiert, um Ersthelfern, Ladenangestellten, LKW-Fahrern zu danken – allen, die uns immer noch am Laufen halten. Ihr Applaus wird normalerweise von einem Original-Song begleitet, der für diesen Abend geschrieben wurde – all dies wird live auf Facebook gestreamt.

13:30 – eine Mahlzeit “kochen”. Kochen in Anführungszeichen, da nicht immer gekocht wird. Manchmal essen wir eine richtige Mahlzeit mit Fleisch, Stärke und Gemüse. Manchmal machen wir Sandwiches. Und manchmal geht es wie gestern … wo ich Kartoffelreste zum Frühstück, eine Kugel Eis zum Mittagessen und Dosensuppe zum Abendessen hatte.

14:30 – wieder nach oben, um die Blöcke für den Quilt-Along zu machen an denen ich teilnehme: Patchwork Gilde Deutschlands: Sterne der Hoffnung und Edyta Sitars Mystery Quilt 100.

16:00 – Jake Tapper’s The Lead ist auch eine Quelle zuverlässiger Information – deshalb schalte ich diese Sendung auch jeden Tag ein…..

19:00 – hinunter an den Schreibtisch um Papierkram zu erledigen (Realität: meistens spiele ich mit EQ8 herum und entwerfe neue Quilts)

Link to Caroine’s latest Facebook Live video – click on the image

Wow – looking at this, I have more of a schedule than I realized….

Wow! – wenn ich mir das so ansehe, sind meine Tage schon viel mehr ausgeklagt als ich mir das angenommen habe…..

There are several benefits to this “stay at home” thing:

* Neither one of us has been to a grocery store (or any other store) since last Thursday.
* We are getting some things done – maybe not as quickly s we would like, but progress is being made.
* It seems the there is a sort of mental reset going on. I find it hard to put into words, but it is a re-centering of sorts. One’s priorities get re-oriented and what is important becomes so obvious…

Dieses “zu Hause bleiben” hat auch mehrere Vorteile:

* Keiner von uns war seit letztem Donnerstag in einem Lebensmittelgeschäft (oder einem anderen Geschäft).

* Wir haben einiges erledigt – vielleicht nicht so schnell, wie wir es gerne hätten, aber es werden Fortschritte erzielt.

* Es scheint, dass eine Art mentaler Reset stattfindet. Es fällt mir schwer, es in Worte zu fassen, aber es ist eine Art Neuzentrierung. Die Prioritäten werden neu ausgerichtet und was wichtig ist, wird so deutlich …

I am sick…(and random self-isolation thoughts)

Tags

, , , ,

I have been sick for 12 days now. I have not posted here before because I did not want my mom to find out and worry. She called yesterday so the cat’s out of the bag…

Ich bin jetzt seit 12 Tagen krank. Ich habe das hier nicht erwähnt, weil ich nicht wollte, dass meine Mutter das hier liest und sich Sorgen macht. Sie hat gestern angerufen, und durfte mir beim husten zuhören …

I have a violent cough that has made my lungs, ribcage and pretty much every other part of my body sore and does not let me function. I had a runny nose for a couple of days, and I am constantly fatigued.
My healthcare provider at the VA (whom I trust) sent me to urgent care to be seen, and possibly tested for COVID-19. That trip was unsuccessful because I have not traveled or been in contact with a person that tested positive.
I could just have a bad cold; I could have the flu….

Ich habe einen furchtbaren Husten, der meine Lunge, meinen Brustkorb und so ziemlich jeden anderen Teil meines Körpers wund gemacht hat und mich nicht funktionieren lässt. Ich hatte ein paar Tage lang eine laufende Nase und bin ständig müde.
Meine Doktorin im Veteranenkrankenhaus (der ich vertraue) schickte mich zur Notfallversorgung, um gesehen und möglicherweise auf COVID-19 getestet zu werden. Diese Reise war erfolglos, weil ich die Test Kriterien nicht erfülle. Ich könnte nur eine schlimme Erkältung haben; Ich könnte die Grippe haben …

Charlie and I have been self-isolating (self quarantining actually) for about two weeks. For us, this is not punishment, but a welcome respite. Of course we’d like to leave the house sometimes, but it is really not very hard not to.

Charlie und ich haben uns selbst isoliert – eigentlich unter Quarantäne gestellt (schon seit fast 14 Tagen). Für uns ist dies keine Bestrafung, sondern eine willkommene Atempause. Natürlich möchten wir manchmal das Haus verlassen, aber es ist wirklich nicht sehr schwer, es nicht zu tun.

We see this as a welcome opportunity to empty the freezer and the pantry, maybe do a little yard work, catch up on some quilting, and generally get some stuff done that would otherwise be put on the back burner.

Wir sehen dies als eine willkommene Gelegenheit, den Gefrierschrank und die Speisekammer zu leeren, vielleicht ein wenig im Garten zu arbeiten, Quilten nachzuholen und im Allgemeinen einige Dinge zu erledigen, die sonst in den Hintergrund treten würden.

But, we do worry – Charlie is elderly with underlying conditions, so he is a lot more susceptible to problems than I would be. And I have an injured shoulder that requires surgery, which is currently not possible.

Aber, wir machen uns schon Sorgen – Charlie is älter und hat schon zweimal Krebs überlebt, und ist daher für Gesundheitsproblemen viel anfälliger als ich. Und ich habe eine verletzte Schulter, die operiert werden muss, was derzeit nicht möglich ist.

Our businesses gone from doing ok, to $0. Our Airbnb was booked 95% of the time in January and February; it is booked ONE night in April. I know this is really a good thing, because people are supposed to stay at home! (financially, not a so good thing). We have a rental that is not rented…another reason to worry.

Unser Unternehmen ging von “ok” zu $0!!. Unser Airbnb war im Januar und Februar zu 95% gebucht. Im April ist keine einzige Nacht gebucht. Ich weiß, dass das wirklich gut ist, denn die Leute sollen zu Hause bleiben! (finanziell nicht so gut). Wir haben eine Miethaus das leer steht … ein weiterer Grund zur Sorge.

In the past, when things like that happened, we had some measure of control over our own destiny – we do not have that now. There is absolutely nothing we can do about any of these situations!

In der Vergangenheit, als solche Dinge passierten, hatten wir ein gewisses Maß an Kontrolle über unser eigenes Schicksal – das haben wir jetzt nicht. Gegen diese Situationen können wir absolut nichts tun!

We are more fortunate than others; some of our income is secure for the next few months so we are hoping that we will weather this with tightening our belts rather than losing our shirts. It will be hard, but we are hoping for the best!

Wir haben auf jeden Fall mehr Glück als andere; ein Teil unseres Einkommens ist für die nächsten Monate gesichert und daher hoffen wir, dass wir dies, mit unseren Gürtel enger schnallen überstehen (anstatt unsere Hemden zu verlieren). Es wird schwer, aber wir hoffen auf das Beste!

Corona Quilting

Tags

, , , , ,

It seems that social isolation will be our new normal for a while. Many quilting designers, groups and companies have initiated “Corona Quilt-Alongs” to help us all through this time. I am highlighting some here…

Es scheint, dass soziale Isolation für eine Weile unsere neue Normalität sein wird. Viele Quilting-Designer, Gruppen und Unternehmen haben “Corona Quilt-Alongs” ins Leben gerufen, um uns in dieser Zeit zu helfen. Ich hebe hier einige hervor …

Patchwork Gilde Deutschland (the german quilting guild) has a quilt along called “Sterne der Hoffnung” (Stars of Hope). A pattern is offered each day; currently they are on Day 3. The first photo below is mine, the second is someone else’s as I am still on Day 1.

Patchwork Gilde Deutschland (die deutsche Quiltgilde) hat ein Quilt-along namens “Sterne der Hoffnung”. Jeden Tag wird ein Muster angeboten. Derzeit sind sie am 3. Tag. Das erste Foto unten ist mein erster Stern, das zweite is von einer anderen Teilnehmerin (ich bin noch am 1. Tag).

In Italy someone has created a Facebook Group called “distantimauniti” (distant but united). Everything is in Italian but one of the group members translates the instructions each day and adds them to the files. Patterns are offered every other day; there are also instructional videos (in Italian); photos of the first couple of blocks below (none of these are mine)

In Italien hat jemand eine Facebook-Gruppe namens “distantimauniti” (entfernt, aber vereint) gegründet. Alles ist auf Italienisch, aber eines der Gruppenmitglieder übersetzt die Anweisungen jeden Tag und fügt sie den Dateien hinzu. Muster werden jeden zweiten Tag angeboten; Fotos der ersten paar Blöcke unten (diese Blöcke wurden von anderen gemacht)

Southwind Designs also has me excited! Anette Ornelas invented a method of creating curves without sewing curves – she is offering a free quilt along, starting today. The quilt is called “Spinning Wheels”, and is VERY scrap friendly.

Southwind Designs hat mich auch begeistert! Anette Ornelas hat eine Methode erfunden, um Kurven zu erstellen, ohne Kurven zu nähen – sie bietet ab heute einen kostenlosen Quilt-along. Der Quilt heißt “Spinning Wheels”.

If you know of a Corona Quilt-along, please add a comment below – no matter where and in which language!

Wenn ihr von einem Corona Quilt Along wisst, fügt bitte unten einen Kommentar hinzu – egal wo und in welcher Sprache!

Corona Strategies

Tags

, , , , ,

Charlie and I have always been people who like to be at home. Even so, we have made adjustments to minimize our exposure even more. Even for us, some of this is not easy, but I think we (as a global community) would overcome this a lot faster if we all agreed to social distancing for just a couple of weeks!

Charlie und ich waren schon immer Leute, die gerne zu Hause sind. Aber, wir habe jetzt doch einiges geändert um noch weniger aus dem Haus zu müssen. Selbst für uns ist das manchmal nicht einfach, aber ich denke, wir (als globale Gemeinschaft) würden Corona viel schneller überwinden, wenn wir uns alle nur für ein paar Wochen auf soziale Distanzierung einigen würden!

Grocery Shopping: being kept to a minimum. We always have enough essentials for a couple of weeks (flour, butter, paper products, sugar, oil, eggs, pasta, soup). We just added a third weeks supply – just to be on the safe side. And no, we have not gone crazy buying toilet paper!

Lebensmittel einkaufen: auf ein Minimum beschränkt. Wir haben immer genug Grundnahrungsmittel für ein paar Wochen (Mehl, Butter, Papierprodukte, Zucker, Öl, Eier, Nudeln, Suppe). Wir haben gerade eine dritte Wochenversorgung hinzugefügt – nur als Sicherhietsvornahme. Und nein, wir kaufen nicht Klopapier wie verrückt!

Streaming/TV watching: I have added a subscription to a movie streaming service to the channels/apps we already had. BHE loves movies and he spent ALL night last night watching EVERY Matrix movie (I think it was 4am when he went to bed). If he tires of this service, I will replace it with another one….

Streaming / Fernsehen: Ich habe den zu bereits vorhandenen Kanälen / Apps ein Abonnement für einen Film-Streaming-Dienst hinzugefügt. BHE liebt Filme und er hat letzte Nacht die ganze Nacht damit verbracht, JEDEN Matrix-Film anzusehen (ich glaube, es war 4 Uhr morgens, als er ins Bett ging). Wenn er diesen Service satt hat, werde ich ihn durch einen anderen ersetzen …

Keeping busy: We have decided that we will tackle some things that are usually put on the back burner.
1. Back Yard: It is the beginning of spring, and trimming trees, cutting back bushes, taking care of the roses and cleaning up the back deck are usually on the bottom of the list….this year they have moved to the top!
2. My desk/his desk: This is a perfect time to have several “office days” (spread over a couple of weeks). This will do wonders for clearing up the back log on both of our desks.
3. Taxes: Our taxes usually take several days to complete – now is the perfect time for this!

Beschäftigt bleiben: Wir haben beschlossen, einige Dinge in Angriff zu nehmen, die normalerweise in den Hintergrund treten.

Garten: Der Frühling kommt, und das Fällen von Bäumen, das Zurückschneiden von Büschen und Rosen und das Aufräumen des Achterdecks stehen normalerweise ganz unten auf der Liste; heuer sind sie ganz oben!

Mein Schreibtisch / sein Schreibtisch: Dies ist die perfekte Zeit für mehrere “Bürotage” (verteilt auf ein paar Wochen). Das wird Wunder für die Rückstände auf beiden Schreibtischen bewirken!

Steuern: Unsere Steuern dauern in der Regel mehrere Tage – jetzt ist der perfekte Zeitpunkt dafür!

Charity: We regularly take old newspapers, shredded paper and dog food to the Animal Shelter. We can do this while maintaining social distancing, as all we have to do is drop the stuff off at the front door.

Wohltätigkeit: Wir bringen regelmäßig alte Zeitungen, Papierschnitzel und Hundefutter zum Tierheim. Wir können dies unter Wahrung der sozialen Distanz tun, da wir das Zeug nur an der Haustür deponieren müssen.

Other things we could tackle during this period: Charlie and I have been discussing de-cluttering the house. Over the years people collect “stuff” and we had been talking about thinning out ours….

Andere Dinge, die wir in dieser Zeit angehen könnten: Charlie und ich haben darüber gesprochen, das Haus ein wenig auszudünnen. Im Laufe der Jahre sammelten die Leute “Zeug” und wir hatten darüber gesprochen, unser Zeug auszudünnen …

Make fresh pasta! I’ve made pasta a couple of times but I cannot say that I am an expert at it. I could try my hand at varieties I have not tried yet.

Frische Pasta machen! Ich habe ein paar Mal Pasta gemacht, aber ich kann nicht sagen, dass ich ein Experte bin. Ich könnte Sorten versuchen, die ich noch nicht ausprobiert habe.

I am sure that there are many other things that we will realize we can/want to do while at home; but in the meantime, what are you doing?

Ich bin sicher, dass es viele andere Dinge gibt, die wir jetzt tun können / wollen. aber was machst DU?

Twist Strap One Piece

Tags

, , , , , ,

A few weeks ago Rebecca Page released a pattern called Twist Strap Top – I made one for the daughter of a friend, Gianna.

Vor ein paar Wochen veröffentlichte Rebecca Page das Muster Twist Strap Top – ich habe eines für die Tochter einer Freundin, Gianna, genäht.

This month I sewed the Twist Strap Outfit which is building on that top. I made the jumpsuit version (there is a dress, shorts and jumpsuit versions all included in the same pattern, both for adults and for children).

Diesen Monat habe ich das Twist Strap Outfit genäht, das darauf aufbaut. Ich habe die Jumpsuit-Version gemacht (es gibt ein Kleid, Shorts und Jumpsuit-Versionen, die alle im selben Muster enthalten sind, es gibt muster für Erwachsene und Kinder).

This pattern was universally praised for it’s simplicity and speed in sewing it, but received very mixed feelings from sewers as to whether they liked the finished piece.

Dieses Muster wurde allgemein für seine Einfachheit und Schnelligkeit beim Nähen gelobt, erhielt jedoch von den Teilnehmerinnen sehr gemischte Gefühle darüber, ob sie das fertige Stück mochten.

I am one of those that did not particularly like it on me – having said that, it is extremely comfortable and I know I will be making more of them because it is very easy to wear. Since I work from home it is perfect to just throw on in the morning and go about my day. I would also wear it to the store or to run errands, especially in the summer.

Ich bin eine von denen, die es an mir nicht besonders mochten – trotzdem ist es äußerst bequem und ich weiß, dass ich mehr davon machen werde, weil es sehr bequem ist. Da ich von zu Hause aus arbeite, ist es perfekt, einfach morgens anzuziehen und meinen Tag zu beginnen. Ich würde es auch zum Einkaufen tragen oder Besorgungen machen, besonders im Sommer.


All in all it took under two hours to make (cutting the fabric and sewing it together); I used a really cheap knit from WalMart, which put my total cost at about $3.00!! This may be part of the reason I was not fond of the finished product; the next one will be sewn with better quality knit…

Alles in allem dauerte die Herstellung weniger als zwei Stunden (Schneiden des Stoffes und Zusammennähen); Ich habe einen sehr billigen Strick Stoff von WalMart verwendet; meine Gesamtkosten waren ca. 3,00!! Dies mag ein Grund dafür sein, dass ich das fertige Produkt nicht mochte. Der nächste wird mit besserer Strickqualität genäht …

Well worthwhile…

Tags

, , , , ,

This posting will appear in English only, because it addresses high schoolers in the U.S. only.

Dieser Beitrag nur in englischer Sprache, da er nur Hochschüler in den USA anspricht.

Last night, I was honored to be invited to participate in a Facebook live session hosted by Dr. Belinda Wilkerson (Steps to the Future) to speak about a program that our local Board of Election has: the Student Election Assistant. Side note: if you have a college bound teenager in your household, check out Dr. B’s website!

Every election precinct in our county is staffed by volunteers on Election Day; most volunteers have been doing this for a long time and are committed to the proper administration of elections.

A few years ago, a program was initiated in North Carolina allowing high school students (17 years of age or older) to help! Here are the requirements:

* Participants have to be 17 years old or older
* They must reside in the County in which they wish to participate
* They have to be enrolled in school
* They need permission from their parent (guardian) and from their school

And following are the benefits:

* This is a PAID opportunity!
* Looks great on a resume and/or college application
* Excused absence from school (in most high schools)
* Real world business experience.
(this is just to name a few!)

And here is how it works:
An interested student would contact their local Board of Elections Office (if you are in North Carolina, click here). In Cumberland County, you will be asked to complete this form; (make sure that the email address you provide is a good one and one you check frequently).

You will be contacted (via email) in order to schedule your training session(s). After training you are assigned to a precinct; usually the precinct in your own neighborhood – the one where your parents, neighbors and friends vote. Then, on Election Day (this year that is November 3rd, 2020) you will report to your assigned precinct at 5:30am (yep, that early!). Polls open at 6:30am and do not close until 7:30pm. After that, comes paperwork and packing up – then everyone goes home….that can be as early as 8:30pm or it can be later. It is a VERY long day, but for me it always flew by! I got to see my friends and neighbors all day and I got to make some new ones….all while doing something worthwhile and getting paid too!

I know that this is a long post, but let me add some personal thoughts/observations: most poll workers are retirees, mainly because elations take place on a Tuesday and that demographic has that time available. While all of them are troopers and work really, really hard I have found that the days where we have Student Assistants are easier, better and more fun!

Young people are more computer literate than most of us, hence faster. They infuse vitality and humor into the day and they are valued members of the day’s team.

For them, it is valuable, real world experience where they get to interact with not only their friends and relatives but also members of the public that they do not know in a business like setting – great experience for the future!

As mentioned before, being able to add this to a college application or job application gives one a little edge over other applicants.

And last (but definitely not least) what other job do you know of where a teenager can make $140+ for one days work?

Truth of the matter is, we need you! So, come spend the day with us making democracy happen!

Working out (clothes, with Rebecca Page)

Tags

, , , , , ,

As everyone else has already said, I too am excited to be part of this blog tour! I am very new to garment sewing and Rebecca Page patterns are perfect for people like me (but also for more experienced sewists!).

Wie alle anderen bereits gesagt haben, freue ich mich auch, an dieser Blog-Tour teilnehmen zu dürfen! Ich bin sehr neu am Nähen von Kleidungsstücken und Rebecca Page-Muster sind perfekt für Leute wie mich (aber auch für erfahrene Näher!).

Today is the last day of the tour; so after you read my contribution, you can go and visit all of the other participants’ posts. List is posted below.

Heute ist der letzte Tag der Tour; nachdem ihr meinen Beitrag gelesen haben, könnt ihr alle Beiträge der anderen Teilnehmer/innen besuchen. Die Liste ist unten veröffentlicht.

But now to my pieces and my model. Gianna is 17 and participates in track – so, work out clothes are a must! According to her, looking cute is also necessary….

Aber jetzt zu meinen Stücken und meinem Modell. Gianna ist 17 und nimmt an Leichtathletik teil – also sind Klamotten fürs Training unverzichtbar! Laut ihr ist es auch notwendig, gut auszusehen ….

Taking all of that into account, I made her the Rebecca Page Twist Top and a pair of Brooklyn Joggers. I like the pink abstract floral athletic fabric, but it is very intense. That is why I paired it with pale pink cuffs at the ankles, and made the pocket trim out of the same material.

Also habe ich ihr ein Rebecca Page Twist Top und ein Paar Brooklyn Joggers genäht. Ich mag den abstrakten rosa Sportstoff, aber er ist sehr intensiv (man kann auch sagen “grell”). Deshalb habe ich ihn mit hellrosa Manschetten an den Knöcheln kombiniert. Ich habe den hellen Stoff auch an die Hosen Taschen gemacht.

The twist top is a darker shade of grey; it tones down the very bright pink of the joggers and it is practical as well as it minimizes certain areas on the body that one may not want to emphasize.

Das Twist-Top ist dunkleres grau; es mildert das sehr helle Rosa der Jogger und ist praktisch, da es bestimmte Bereiche am Körper schmeichelt, die man möglicherweise nicht hervorheben möchte.

Both of these patterns (and many others like them) are available on the Rebecca Page website.

Beide Muster (und viele andere, die sie mögen) sind auf der Rebecca Page-Website verfügbar.

Below is the link for all of the blog tour participants:

Sarcastic Sewist

Sew Much CharmSequoia Lynn SewsModestly Dolled Up

The Graham CrafterLa Casa Cactus

Sewing and the TriviumPatchwitch

Blooming Skies

Let’s Go HobbyJust Sew Something

D’coudrePatchwork and Pastry

Und hier ist die Liste – dies sind alle die an der Blog Tour teilgenommen haben:

 Sarcastic Sewist

 Sew Much CharmSequoia Lynn SewsModestly Dolled Up

The Graham CrafterLa Casa Cactus

Sewing and the TriviumPatchwitch

Blooming Skies

Let’s Go HobbyJust Sew Something

D’coudrePatchwork and Pastry

Rebecca Page 2020 Blogtour!

Tags

, , , , , ,

Rebecca Page (the pattern company I am brand ambassador for) is hosting a blog tour this week. It is all about work out clothes; that you can sew yourself, with super easy instructions and really quickly as well!

Rebecca Page (die Musterfirma, für die ich Markenbotschafterin bin) veranstaltet diese Woche eine Blog-Tour. Es geht um Trainings-Kleidung; die Ihr Euch selbst nähen könnt, mit supereinfachen Anweisungen und auch sehr schnell!

Below, I have listed all the bloggers that are participating:

Hier sind alle alle teilnehmenden Blogger aufgelistet:

Monday, February 24 – Sarcastic Sewist

Tuesday, February 25 – Sew Much CharmSequoia Lynn SewsModestly Dolled Up

Wednesday, February 26 – The Graham CrafterLa Casa Cactus

Thursday, February 27 – Sewing and the TriviumPatchwitch

Friday, February 28 – Blooming Skies

Saturday, February 29 – Let’s Go HobbyJust Sew Something

Sunday, March 1 – D’coudrePatchwork and Pastry – that’s me!!

And, you can win prizes as well! Enter to win, here.

Und, man kann auch gewinnen – hier.

Substitutes (& scones)

Tags

, , , , , , , , ,

I came across a very enticing recipe this morning

Ich bin heute Morgen auf dieses sehr verlockendes Rezept gestoßen:

Orange & Cranberry Scones

The recipe calls for cranberries and heavy whipping cream, among other ingredients. I had neither cranberries nor heavy whipping cream at home and was really not in the mood to fight the crowds at the shops this morning. So, I set out to substitute.

Für das Rezept braucht man unter anderem Preiselbeeren und schwere Schlagsahne. Ich hatte weder Preiselbeeren noch schwere Schlagsahne zu Hause und war wirklich nicht in der Stimmung, mich heute Morgen gegen die Mengen in den Läden zu wehren. Also suchte ich für Ersatz.

The cranberries were not an issue as I was planning on offering Lingonberry Jam with the scones. Lingonberry is a berry that is very similar to cranberry in almost every way. The bush looks similar and the taste is similar – tart, with just a little bit of sweetness.

Die Preiselbeeren waren kein Problem, da ich vorhatte, Lingonberry-Konfitüre mit den Scones anzubieten. Lingonberry ist eine Beere, die in fast jeder Hinsicht der Preiselbeere sehr ähnlich ist. Der Busch sieht ähnlich aus und der Geschmack ist ähnlich – sauer, aber auch ein bisschen süß.

Lingonberry Bush


The heavy cream was a bit more of an issue….first, I did a bit of math: heavy cream is a dairy product that has an approximately 36% of fat content. So, I started with: Milk!

Die Sahne war ein grösseres Problem … zuerst habe ich ein wenig gerechnet: Sahne ist ein Milchprodukt mit einem Fettgehalt von ungefähr 36%. Also habe ich angefangen mit: Milch!

Milk has a fat content of 4%, so I knew I needed another dairy product that would up that fat content by approx. 32%…..so, butter! I mixed 3/4 cup milk with approx. 5 Tbsp of melted butter and voila – the ratios were right for my scones. The butter re-solidifies into small droplets but that is normal and does not impede the baking. I am NOT guaranteeing that this will work in every recipe, but it worked in mine….

Milch hat einen Fettgehalt von 4%, daher wusste ich, dass ich noch ein anderes Milchprodukt brauchte, das diesen Fettgehalt um ca. 32% … also Butter! Ich mischte 3/4 Tasse Milch mit ca. 5 EL geschmolzene Butter und voila – die Verhältnisse stimmten für meine Scones. Die Butter verfestigt sich wieder zu kleinen Tröpfchen, aber das ist normal und behindert das Backen nicht. Ich garantiere NICHT, dass dies in jedem Rezept funktioniert, aber es hat in meinem funktioniert ….

Of course, after I did all this figuring I googled “heavy cream substitute” and found that many, many cooks and bakers had done the math before me!

Nachdem ich das ganze ausgerechnet hatte, habe ich “Sahne substituieren” gegoogelt und stellte fest, dass viele, viele Köche und Bäcker das vor mir schon getan hatten!

And here are my scones!

Und hier sind meine “sones”!

This, took less than an hour!

Tags

, , , , , ,

As part of my Rebecca Page Ambassadorship, this month I sewed up a pair of children’s leggings. As there are no tiny people in our family anymore, I asked to “borrow” a friend’s there year old….

Im Rahmen meiner Rebecca Page Ambassadorship habe ich diesen Monat ein Paar Kinderleggings genäht. Da es in unserer Familie keine winzigen Menschen mehr gibt, bat ich eine Freundin, mir ihre drei-jährige Tochter zu leihen.

I chose a piece of Llama fabric, leftover from a dress I made last summer.

Ich habe mich für ein Stück Lamastoff entschieden, das von einem Kleid übrig geblieben war, das ich letzten Sommer genäht hatte.

In all honesty, printing the pattern took longer than making the leggings! The pattern is perfect for novices and comes in lots of sizes.

Ehrlich gesagt dauerte das Drucken des Musters länger als das Herstellen der Leggings! Das Muster ist perfekt für Anfänger und kommt in vielen Größen.

And now, here is the fabulous model.

Und jetzt ist hier das fabelhafte Modell.

The pattern is available here and is available for a reduced, promotional price for the next few days. Oh, and did I mention that included are also a pair of shorts? (I have not made those yet).

Das Muster ist für die nächsten Tage zu einem reduzierten Preis hier erhältlich. Oh, und habe ich erwähnt, dass auch ein paar Shorts enthalten sind? (Die habe ich noch nicht gemacht).